Wochenspiegel Aktuelle Nachrichten des Wochenspiegel aus Hunsrück/Nahe

  • Kirn: Angebranntes Essen sorgt für Großeinsatz
    am 9. Dezember 2019 um 15:22

    Ein angebranntes Mittagessen hat am Mittag für einen Großeinsatz der Rettungskräfte in der Kirner Innenstadt gesorgt. Gegen 14.30 Uhr stiegen im Steinweg aus einem Gebäude Rauchschwaden, sowohl Passanten aus dem Steinweg als auch vom Westring wählten umgehend den Notruf.

  • Mehrere Tageswohnungseinbrüche am Samstag
    am 9. Dezember 2019 um 12:31

    Die Polizei im Rhein-Hunsrück-Kreis hatte am Wochenende alle Hände voll zu tun. Unter anderem kam es am Samstag, 7. Dezember, im Dienstbezirk der Polizeiinspektion Simmern zu insgesamt vier Tageswohnungseinbrüchen.

  • Nach Tipp von Kneipengast: Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt
    am 9. Dezember 2019 um 10:23

    Nach dem Hinweis eines aufmerksamen Kneipengastes stoppte die Polizei am Sonntagmorgen eine Trunkenheitsfahrt auf der B41. Kurz vor Martinstein hielten Polizeibeamte den mutmaßlich alkoholisierten 61-Jährigen an – ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von knapp zwei Promille.

  • Jugendlicher randaliert in Birkenfeld
    am 9. Dezember 2019 um 10:09

    Ein randalierender Jugendlicher hielt am Samstagmittag die Polizei in Birkenfeld auf Trab. Gegen 13 Uhr wurden die Beamten zur Maiwiese gerufen, weil dort – so die Meldung – ein dunkel gekleideter, augenscheinlich alkoholisierter Jugendlicher mit Gegenständen um sich geworfen hat.

  • VG Nahe-Glan: Engelmann entscheidet Stichwahl für sich
    am 8. Dezember 2019 um 18:15

    Uwe Engelmann wird Bürgermeister der fusionierten Verbandsgemeinde Nahe-Glan. Der SPD-Kandidat setzte sich in der Stichwahl mit 56,5 Prozent der Stimmen gegen seinen Kontrahenten Ron Budschat (CDU) durch.

error: Content is protected !!
Warenkorb